Nachrichten

Auswahl
Dsc-0462 Full
 

Gespräch mit Ortsratsvertretern „Ökumenische Mitte“ drückt Wir-Gefühl in Baccum aus

Lingen. Wenn Heiner Schomaker und Reinhold Hoffmann aus dem Fenster des katholischen Jugendheims in Baccum schauen, blicken sie direkt auf den Platz der Ökumenischen Mitte. Und vom evangelischen Jugendheim gegenüber böte sich ihnen der gleiche Fensterblick. Heute käme kein Mensch mehr in dem Lingener Ortsteil auf die Idee, zwei Jugendheime quasi nebeneinander zu bauen. Dafür ist das Miteinander im Ort, auch zwischen den Konfessionen, im Laufe der Jahre viel zu groß geworden. Und das ist auch gut so, finden der Ortsbürgermeister und der SPD-Vorsitzende. mehr...

 
P1060772
 

Lingener Ortsräte kürzen Zuschüsse für den „Lili“-Bus - Die Lingener Tagespost berichtet -


Die Ortsräte in Lingen haben beschlossen, ihren Zuschuss zum „Lili“-Bus von September an bis Ende 2016 von bislang 1,50 Euro jährlich auf 1 Euro je Einwohner zu senken. Eine Ausnahme bildet Schepsdorf; dort bleibt es beim bisherigen Betrag.
Unter den nachfolgenden links finden Sie zum Thema die Berichterstattung der Lingener Tagespost sowie einen Kommentar der Redaktion mehr...

 
07.flusskreuzfahrt Hafenfest.jpg
 

Flusskreuzfahrt startet von Lingen aus - Hafenfest am 24. März 2016 – Besichtigung der MS Sans Souci 2 möglich


Lingen. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Die dritte Flusskreuzfahrt der Baccumer SPD-Freunde startet am 24. März nächsten Jahres von dem neuen Hafengelände in Altenlingen aus nach Prag. „Ich bin mir sicher, dass die Abfahrt des über 80 Meter langen Schiffes am Hafen in Altenlingen zu einem Höhepunkt für die ganze Stadt werden wird“, sagte Oberbürgermeister Dieter Krone während eines Pressegesprächs. Durch die Länge werde es den gesamten Hafen in Altenlingen einnehmen. mehr...

 
 

Ems - Vechte - Welle berichtet

Am 24.März startet die SPD Baccum zu ihrer dritten Flusskreuzfahrt. Ziel ist diesmal die Stadt an der Moldau: Prag. Noch ist das mehr als 80 Meter lange Schiff „MS Sans Souci Zwei“ nicht ganz ausgebucht. Aber das Programm der zehntägigen Tour nimmt mehr und mehr Formen an, berichtet ems-vechte-welle-Reporter Mario Köhne. mehr...

 
Spd Baccum Lili Bus 008
 

Abgelehnt: CDU Baccum lehnt Antrag der SPD auf Beibehaltung der LiLi- Bus- Förderung aus Ortsratsmitteln in der bisherigen Höhe von 1,50 € pro Kopf der Bevölkerung ab.


Das LiLi- Bussystem – darin sind sich beide im Ortsrat vertretenen Fraktion einig - ist ein wichtiger Beitrag zur Beibehaltung und Förderung der Wohn- und Lebensqualität, sowie der Mobilität der ältere Generation insbesondere in den Ortsteilen. Darüber hinaus ein ebenso wichtiger Beitrag zum Umweltschutz und der verkehrlichen Entlastung der Innenstadt. Alle vorliegenden Nutzerzahlen belegen dieses sehr eindrucksvoll. mehr...

 
Dsc 0006
 

Ems - Vechte - Welle berichtet über den Besuch von Franz Münterfering in Baccum


Als wäre er immer noch in Amt und Würden – so herzlich wurde Franz Müntefering von den Genossen in Baccum empfangen. Gewohnt offen und mit klaren Worten sprach er vor rund 130 Zuhörern über den demografischen Wandel. Heiko Alfers hat anschließend mit dem ehemaligen SPD-Parteichef und Vizekanzler gesprochen.
mehr...

 
 

Franz Müntefering zu Gast bei der SPD in Baccum

„Wir werden weniger, älter, bunter - die Chancen nutzen!“ Unter diesem Motto stellte einer der bekanntesten Sozialdemokraten seine Ausführungen bei einer Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Baccum vor 142 Zuhörern. Und die kamen - um es vorweg zu nehmen – voll auf ihre Kosten, denn der inzwischen 75-jährige ehemalige Vizekanzler präsentierte sich in guter Laune mit kernigen Aussagen. mehr...

 
Foto Franz M _ntefering 2009
 

Öffentliche Veranstaltung mit Franz Müntefering in Baccum

Auf Einladung des SPD Ortsverein Baccum kommt am kommenden Freitag, 26. Juni der ehemalige Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands Franz Müntefering nach Baccum. Müntefering spricht um 19.00 Uhr im Gasthof Hense (Antoniusstraße) in einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema: „Wir werden weniger, älter, bunter - die Chancen nutzen!“
mehr...

 
Img 2173 _olaf Lies Cnmi Thumb
 

Minister Olaf Lies beim Kreisparteitag Emsland im Emsbüren

Es hat geklappt. Olaf Lies beim Parteitag des SPD-Kreisverbandes Emsland am 13. Juni in Emsbüren. Unser niedersächsischer Landesminister für Arbeit, Wirtschaft und Verkehr war uns herzlich willkommen! Und seiner typischen sympathischen gratulierte er erst einmal allen gewählten Kreisvorstandsmitgliedern und ganz besonders Andrea Kötter, die er sich auch gerne in der Landtagsfraktion wünsche, „damit auch wieder das Emsland im Landtag in Hannover vertreten ist!“ mehr...