Nachrichten

Auswahl
10998408 776476812448116 420632652033340005 N
 

Bundeskabinett beschließt im Rahmen der neuen Förderrichtlinie rund 2,7 Milliarden Euro für den regionalen Breitbandausbau – SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft die Kommunen zur Bewerbung auf

Berlin. Das Bundeskabinett hat heute im Rahmen der neuen Förderrichtlinie ein mit rund 2,7 Milliarden Euro ausgestattetes Paket für den Breitbandausbau auf den Weg gebracht. SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft die Kommunen auf sich um die Fördermittel zu bewerben. Das Programm startet noch in diesem Jahr – die Kommunen können sich bereits jetzt zum Verfahren beim Breitbandbüro des Bundes informieren, auch wenn noch nicht alle Details des Verfahrens geklärt sind. mehr...

 
Dr.jpg
 

Wohnraum für den kleinen Geldbeutel gefordert - SPD-Fraktion beantragt städtisches Wohnraumförderprogramm


Mit Fragen zum Haushalt 2016 und zur Wohnraumbeschaffung hat sich die SPD-Stadtratsfraktion auf ihrer Klausurtagung beschäftigt. Personen mit einem schmalen Geldbeutel finden trotz erheblicher Bautätigkeit auch in Lingen kaum noch bezahlbaren Wohnraum. mehr...

 
Spd-sonac-
 

SPD besucht im Rahmen ihres Sommerprogramms die SONAC in Lingen-Brögbern

Der Werksleiter Tino Linke begrüßte die Teilnehmer auf dem Werksgelände an der Ulanenstraße.
Er stellte die 1918 gegründete Firma, die im Volksmund besser unter den Namen „Fleischmehlfabrik“ bekannt ist vor. Hauptgeschäftsfeld der Sonac Lingen GmbH ist die Verarbeitung von Schlachtnebenprodukten der Schlachtindustrie wie Schweine- und Hühnerschlachtreste zu Einzeltierfutter für die Futterindustrie oder Zulieferung für Technische Zwecke (Biodiesel).
mehr...

 
Bendick 150x225
| 1 Kommentar
 

Wohnung und Arbeit nach der Entlassung wichtig SPD informierte sich über die Arbeit in der geschlossenen JVA Lingen

Mit Fragen zum geschlossenen Strafvollzug im Gepäck hat die Lingener SPD die Justizvollzugsanstalt (JVA) an der Kaiserstraße besucht. Das ehemalige Kasernengebäude aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist über die vergangenen Jahrzehnte von der Randlage unfreiwillig Teil der zentralen Stadtlage geworden. Äußerlich fällt es durch die Stacheldrahtsicherung auf. mehr...

 
Bahr Trauer Fb Kachel 960 Cnmi Thumb
 

SPD trauert um Egon Bahr

Egon Bahr ist tot. Der frühere enge Vertraute des SPD-Kanzlers Willy Brandt und Ex-Bundesminister starb im Alter von 93 Jahren. Die deutsche Sozialdemokratie und viele Menschen in Europa trauern um einen „mutigen, aufrichtigen und großen Sozialdemokraten, den Architekten der deutschen Einheit, Friedenspolitiker und Europäer“, zeigt sich der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel tief bestürzt. mehr...

 
Dr.jpg
 

SPD Stadtratsfraktion: Ortsräte sitzen auf einem Sack voll Geld

Weil die Gewerbesteuereinnahmen der Stadt Lingen in 2016 deutlich unter den Einnahmen des Vorjahres liegen werden, haben sich die SPD-Stadtratsfraktion und die SPD-Ortsräte in einer gemeinsamen Sitzung Gedanken über die Verteilung der Defizite des Lili-Bussystems gemacht. Die SPD ist der Meinung, dass mit Lili endlich der seit Jahren geforderte Nahverkehr in Lingen Einzug gehalten hat. Die stetig steigenden Fahrgastzahlen beweisen die Notwendigkeit und das richtige Konzept. mehr...