Nachrichten

Auswahl
Foto: lingener Tagespost Foto: Julia Mausch
 

Lingen leutchtet - Ein Bericht mit freundlichen Genehmigung der Lingener Tagesost

"Lingen leuchtet – Wir sind mehr!"
1200 setzen in Lingen Zeichen für Zusammenhalt der Gesellschaft
Mit einer halbstündigen Demonstration haben am Mittwochabend rund 1200 Menschen auf dem Lingener Marktplatz ein Zeichen für den Zusammenhalt der Gesellschaft, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Solidarität, Vielfalt und Menschlichkeit gesetzt. mehr...

 
Foto: logo_ortsverein_baccum_freigestellt
 

Auf ein Wort - Niedersachsens SPD Generalsekretär Alexander Saipa zu Gast in Baccum

Auf ein Wort mit Niedersachsens SPD Generalsekretär Alexander Saipa. Hierzu laden die Baccumer Sozialdemokraten Dienstag, 30 Oktober 19.00 Uhr in den Gasthof Hense, Antoniusstraße in Baccum ein.
Im Rahmen der Reihe auf ein Wort gibt es keine langen Reden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die interessierten Teilnehmer.
Das wollte ich schon immer mal loswerden! Dazu erhält der Referent des Abends evon den Besuchern auf Bierdeckeln formulierte Fragen zur kurzen Beantwortung. mehr...

 
Foto: Kornelia Spielmanns
 

Lingen leuchtet für Zusammenhalt der Gesellschaft, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit - Mittwoch 19. September 20:15 Uhr Marktplatz

Die furchtbaren Ereignisse der letzten Wochen und Tage in Sachsen und vielen anderen Plätzen ist eine Aufforderung an uns ALLE uns eindeutig gegen rechte Gewalt in Wort und Tat zur Wehr zu setzen. Wir wollen, ja wir müssen zeigen: "Wir sind mehr"
Dazu lädt ein Bündnis von allen demokratischen Parteien, Verbände, Kirchen, Rat und Verwaltung der Stadt Lingen und weiteren Organisationen ein. Bitte setzen Sie gemeinsam mit uns ein deutliches Zeichen gegen rechte Hetze und Gewalt und beteiligen Sie sich am 19. mehr...

 
Foto: Büro Dr. De Ridder
 

Dr. Daniela De Ridder ruft auf zur Teilnahme am 18. Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“

Zum 18. Mal können sich zivilgesellschaftliche Initiativen um den mit 2.000 bis 5.000 dotierten Preis für Demokratie und Toleranz bewerben. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft daher Engagierte in der Grafschaft Bentheim und im Emsland zur Teilnahme am aktuellen Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ auf. Prämiert werden Initiativen, die unseren gesellschaftlichen Werte des demokratischen, solidarischen und demokratischen Gemeinwesens aktiv mit Leben füllen und als Vorbild für gesellschaftliches Engagement gelten. mehr...

 
Foto: Büro Dr. De Ridder Max Forster
 

Milchpreise erneut gesunken – SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft auf zum Milchkauf an Milchtankstellen, Melkhuiskes und Hofläden der Region

Nach einer Erholung des Milchpreises bis November 2017 (rund 40,3 Cent pro Kilogramm) sind die Preise je Kilogramm Milch in Deutschland bis heute wieder gesunken (32,36 Cent im Mai 2018 in Deutschland / 32,10 Cent in der EU). Auch wenn in den kommenden Wochen aufgrund der Dürre bundesweit ein Preisanstieg zu erwarten ist, bleibt die strukturelle Problematik von Dumpingpreisen für die Landwirtinnen und Landwirte der bäuerlichen Betriebe bestehen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder, Mitglied der Landfrauen, ruft zur solidarischen Unterstützung der bäuerlichen Betriebe auf.
mehr...

 
Foto: Büro Dr. De Ridder Max Forster
 

SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft Jugendliche in der Grafschaft Bentheim und im Emsland zur Bewerbung um einen Platz beim Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestags auf

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft alle interessierten Jugendlichen der Grafschaft Bentheim und des Emslands zur Bewerbung um einen Platz beim Jugendmedienworkshop 2018 des Deutschen Bundestags auf. Unter dem Titel „Zwischen Krieg und Frieden“ werden 30 Jugendliche aus ganz Deutschland vom 25. November bis zum 1. Dezember 2018 Fragen zu Krieg und Frieden behandeln und neben einer Stadtbesichtigung von Hauptstadtredaktionen auch Abgeordnete treffen. mehr...